Slimsticks – Das Hightech-Diätmittel

Bei Slimsticks handelt es sich, wie bei Amapur und Yokebe auch, um ein patentiertes Diätprodukt zum Trinken, welches seinen Ursprung in Großbritannien findet und dessen ausgezeichnete Verträglichkeit von der EFSA klinisch geprüft und bestätigt wurde. Nach großem nationalem Erfolg wurde es 2014 auch endlich in Deutschland eingeführt.

Was steckt in und hinter den Slimsticks?

Mit Slimsticks können Sie unkompliziert, schnell und effektiv abnehmen. Und es hält in der Tat, was es verspricht. Der Grund dafür ist Pentahydroxyhexanal. Der natürliche, pflanzliche und aus Asien stammende Inhaltsstoff Glucomannan ist weltweit von Ärzten anerkannt und besitzt eine quellende Wirkungsweise, welche den Magen gesättigt erscheinen lässt und eine Magenverkleinerung simuliert. Ein Sättigungsgefühl wird erzeugt.

Die Magenverkleinerung zum Trinken:

 

Slimsticks Wirkung

 

Sie müssen auf Nahrung verzichten, im Gegenteil. Sie können sogar weiterhin essen, was sie wollen bis Sie keinen Hunger mehr verspüren und zufrieden sind. Slimsticks stellt eine Nahrungsmittelergänzung dar und keinen Ersatz. Damit steht es in einem starken Kontrast zu anderen Diätmitteln, weswegen der berühmte Jojo-Effekt auf ein Minimum reduziert wird.

Durch die aufquellende Wirkungsweise nehmen Sie automatisch weniger Nahrung zu sich, sind rascher satt und entgehen jedem innerlichen Stress. Von der üblen Laune, die durch immer schneller wiederkehrende Heißhungerattacken und fehlende Sättigungsgefühle ausgelöst wird, können Sie sich ebenfalls verabschieden und auch den ständigen Strapazen im Sport können Sie ohne schlechtes Gewissen aus dem Weg gehen.

Bis zu 500 kcal am Tag lassen sich durch die Gewichts- Kontroll- Hilfe gezielt vermeiden. Testen Sie es selbst!

Slimsticks Anwendung

Um ihren Körper erfolgreich zum Abnehmen zu bewegen, sollten Sie drei Mal pro Tag einen Slimstick verzehren. Dazu lösen Sie das Pulver 30 Minuten vor jeder Tagesmahlzeit in 250 ml Wasser auf und trinken es sofort. Das Mittel kann an jedem beliebigen Ort, zu jeder Zeit eingenommen werden.

Die Handhabung gestaltet sich deshalb besonders simpel.

 

Slimsticks Anwendung

 

Slimsticks Preis

Die gängige Slimsticks Erfahrung zeigt, dass der Preis gerechtfertigt ist, da Sie es mit sehr wenig Aufwand auf die wirklich einfachste Art und Weise erreichen, effektiv an Gewicht zu verlieren. Es erwartet Sie also eine sehr gute Qualität zu einem optimalen Preis- Leistungs- Verhältnis. Zudem sparen Sie zusätzlich Kosten für Nahrung ein, die Sie im Normalfall zu sich nehmen würden.

Für Slimsticks benötigen Sie kein Rezept. Das Produkt ist sowohl in Ihrer Apotheke erhältlich als auch im Internet. Die Entscheidung, ob Sie lieber bequem von Zuhause aus bestellen oder vor Ort einkaufen möchten, ist Ihnen überlassen.

In zwei verschiedenen Packungsgrößen können Sie kaufen. Entweder mit einem Inhalt von 45 Sticks (ausreichend für 15 Tage) für etwa 30 Euro oder 90 Sticks für ca. 48 Euro.

Achten Sie beim Kauf jedoch darauf, dass es sich um das Originalprodukt handelt, da die entsprechende Wirkung sonst nicht gewährleistet werden kann.

Wer außerdem via Internet bestellt, kann einige Euro einsparen.

Slimsticks Nebenwirkungen

Grundsätzlich ist kein negativer Effekt bekannt, der von den Sticks verursacht wird. Allerdings sollten Sie zwischen den Mahlzeiten immer ein paar Stunden verstreichen lassen, da die Einnahme, wie bei jedem anderen Mittel auch, einer richtigen Dosierung zugrunde liegen sollte.

Sie sollten es bei der Verwendung also nicht übertreiben und bei maximal drei Slimsticks pro Tag belassen.

Völlegefühle, Blähungen und Verstopfungen können sonst die Folge sein.

Sollte es trotzdem versehentlich zu einer Überdosierung kommen, klingen die Begleiterscheinungen aufgrund der pflanzlichen Basis jedoch wenige Tage nach Absetzen des Produkts von alleine wieder ab.

Diese Diät eignet sich für junge und ältere Menschen jeden Geschlechts und Gewichts.

Dieses Mittel ist von der Behörde EFSA nachgewiesen sehr gut verträglich, weswegen sogar Menschen, die unter Magen- oder Darmproblemen leiden, Jugendliche und stillende Mütter davon Gebrauch machen können.

Allerdings sollten Sie in diesen Fällen vorher mit einem Facharzt darüber sprechen.

Bei kontinuierlicher Einnahme von Medikamenten sollten Sie zudem darauf achten, dass Sie die Sticks nur verwenden, wenn zwischen dem Medikamentenkonsum und dem Gebrauch von Slimsticks mehrere Stunden Abstand besteht, da es sonst zu einer neutralisierenden Wirkung kommen kann. Das Gleiche gilt für die Anti- Baby- Pille.

Weiterhin wurde 2016 die Rezeptur positiv verändert, indem sich nun Vitamin C, Acai- Beeren- Extrakte und schwarze Johannisbeere darin befinden.

Mit Slimsticks abnehmen: Erfahrungen

An der Slimsticks Bewertung vorangegangener Anwender können Sie mit Sicherheit schon erkennen, dass es sich um ein bewährtes Mittel handelt, um sich eine Diät angenehm zu gestalten.

Auch Sie können das Produkt testen und danach gerne von Ihren Slimsticks Diät Erfahrungen berichten.

Kundenmeinungen:

„Ich habe mir 90 Slimsticks via Internet bestellt und bereits nach 2 Tagen traf die Lieferung ein. Ich war total begeistert, weil ich eine große Vorfreude in mir hatte und gespannt war, ob die Sticks mir wirklich ohne Nebenwirkungen, und vor allem mit Erfolg dabei helfen kann, ein paar lästige Pfunde loszuwerden, die mich schon die ganze Zeit nervten.

Slimsticks ist, wie Amapur und Yokebe auch, ein Produkt zum Trinken, mit dem man abnehmen kann. Ich las mir noch am gleichen Tag die Packungsbeilage durch und fing an das Pulver jeden Tag brav vor jeder Mahlzeit zu trinken. Und siehe da… bereits nach einer Woche stellten sich erste Erfolge ein. Ich hatte 700g abgenommen. Und von Nebenwirkungen keine Spur.

Nach 5 Wochen hatte ich mein Ziel endlich erreicht. Ich kann Slimsticks jedem, dem es schwerfällt, nur empfehlen. Ich benutze es mittlerweile jedes Mal, wenn ich merke, dass der Hunger wieder überhandnimmt. Auch unter meinen Freundinnen hat sich die „Magenverkleinerung“ einen richtig guten Namen gemacht. Wir sind begeistert von der Wirkung. Weiter so!“

„Top Produkt! Endlich schäme ich mich nicht mehr wie ein dicker, hässlicher Trottel neben meiner hübschen Freundin zu stehen!“

„Ich war sehr skeptisch als meine Mutter mir erzählte, sie hat ein neues Wunderdiätmittel entdeckt. Allgemein halte ich nicht viel von Diätmitteln, da sie viel versprechen und nichts halten. Zumindest war es bei mir so, bis ich Slimsticks selbst getestet habe. Ich bin ein zu 100% zufriedener Verbraucher.“

„Endlich eine Diät ohne Hunger, ohne schlechtes Gewissen und ohne Sport! Danke Slimsticks!“

„Also ich muss sagen, ich war zunächst enttäuscht. In den Erfahrungsberichten hatte ich gelesen, dass man schon nach ein paar Tagen merken würde, dass man abnimmt. Bei mir war das Hungergefühl zwar verschwunden, was logisch ist, wenn man bedenkt, dass der Magen durch Slimsticks in gewisser Weise verkleinert bzw. gestopft wird, aber von Abnehmen konnte nicht die Rede sein. Da ich aber nicht direkt aufgeben wollte, und die Sticks auch keinen negativen Effekt brachten, dachte ich: Gut, nehme ich es weiter. Mal sehen, was passiert. In der zweiten Woche zeigte mir die Waage plötzlich ein niedrigeres Gewicht an. Ich war so happy und bin jetzt sehr zufrieden mit den Slimsticks.“

Hier klicken für weitere Erfahrungsberichte!

Slimsticks

27.90 €
Slimsticks
8.7

Qualität

9/10

Preis

8/10

Anwendung

9/10

Effektivität

9/10

Abwechslung

8/10

Pro

  • Einfache Einnahme
  • Wirkung nachweislich bestätigt
  • Verringerung von Heißhungerattacken
  • Reduzierung des Jojo-Effekts
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kontra

  • Dosierung einhalten

Hinterlasse ein Kommentar